Razer Sabertooth – Gaming-Controller für die Xbox 360

Der Razer Sabertooth ist der preisgekrönte Nachfolger des Razer Onza. Unter anderem wurde er im großen Gamepad Test vorgestellt. Sabertooth bedeutet übersetzt „Säbelzahntiger“, was unserer Meinung nach ein passender Name für den neuen Razer Controller ist. Der Xbox 360 Controller, welcher auch für den Computer nutzbar ist, soll durch noch größere Anpassbarkeit und weitere Steuerungsoptionen glänzen. Er ist mit einem schicken Razer Design verziert und bietet eine deutliche Design Abhebung im Vergleich zum üblichen Xbox 360 Controller. Der Controller verfügt über ein abnehmbares Kabel, welches sich fest am Controller anschrauben lässt, so bist du auch beim Transport des Controllers geschützt vor einem lästigen Kabelbruch.

razer-sabertooth-940x573-nr

Durch zwei weitere Multifunktionstasten an der Seite sowie zwei entfernbaren Kippschaltern an der Unterseite soll der Controller mehr Komfort und schnelle Reaktionen in jeder Situation bieten. Du hast außerdem die Möglichkeit, deine Lieblingstaste an 6 individuellen Multifunktionstasten zu konfigurieren.

Weitere Spezifikationen des Controllers sind die rutschfeste Gummioberfläche, ein 2,5mm Anschluss für das Headset, sowie die ungefähren Maße von 110mm Länge x 154mm Breite und 57mm Höhe. Der Razer Sabertooth schafft es auf ein Gewicht von ungefähr 288 Gramm, ein Standard Xbox Controller wiegt zum Vergleich etwa 499 Gramm.

razer-sabertooth-gallery-10

Eine integrierte OLED-Anzeige auf dem Razer Sabertooth bietet eine einfache Anpassung der vielseitigen Features des Controllers. Vom Programmieren der Multifunktionstasten über die Justierung der Empfindlichkeit der Analog-Sticks, bis hin zur Erstellung von Profilen kannst du jetzt den Controller genau so einrichten, wie es deinen Ansprüchen entspricht. .

Für Amazon