News: Samsung Galaxy A9 erste Spezifikationen aufgetaucht

Offiziell ist von Samsung aus noch nicht bekannt gegeben oder bestätigt worden, was das neue Galaxy A9 angeht. Doch vor kurzem tauchte im Netz eine Werbepräsentation  aufgetaucht in der die ersten Spezifikationen zum A9 auftauchten.galaxy-a9-leak-658x540

Eine Werbepräsentation aus Korea zeigt nun wohl schon einige „bestätigte“ Spezifikationen vom neuen Samsung Galaxy A9 Smartphone. Ich wollte mich aber nicht mit den spärlichen Infos von dem oben gezeigtem Bild zufrieden geben und habe etwas mehr nachgeforscht. In wie fern alle Informationen der Wahrheit entsprechen kann ich nicht sagen, eine offizielle Vorstellung des A9 soll in den nächsten Wochen erfolgen.

Ganze 6 Zoll groß wird das FullHD Super AMOLED Display sein und mit 16 Millionen Farben eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln erreichen. Das Multitouch-fähige Display ist in einem 161.9 x 81.3 x 7.3 mm großen Gehäuse verbaut. Genaue Angaben aus welchem Material das Gehäuse gefertigt ist, könnte ich zu diesem Zeitpunkt nicht erfahren, es scheint aber genau wie die Vorgänger aus Metall sein.

Verbaut wird ein Qualcomm MSM8976 Snapdragon 620 Chip mit einem Quad-core 1.8 GHz Cortex-A72 & Quad-core 1.2 GHz Cortex-A53 CPU und Adreno 510 GPU. 3 GB Ram und 32 GB interner Speicher besitzt das A9 und per microSD-Card bis auf 128GB erweitert werden. Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android OS v5.1.1 (Lollipop), ein Upgrade auf  v6.0 (Marshmallow) sei aber schon in Planung.

Die Hauptkamera wird 13 MP Bilder liefern und Videos mit 1080p@30fps aufnehmen, die Frontkamera schafft ganze 5 MP Bilder und auch 1080p bei Videoaufnahmen. Die Verbindung ins Mobilfunknetz kann über GSM,HSPA oder LTE erfolgen. WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth v4.2, GPS, NFC und ein RDS-fähiges Radio stehen zur Kommunikation zur Verfügung. Damit das Smartphone auch über die nötige Power verfügt wird ein 4000 mAh starker fest verbauter Lithium-Ion Akku eingesetzt.

Ein Preis und das Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Und wie schon anfangs gesagt, gibt es keine 100% Garantie, dass die hier veröffentlichen Daten korrekt sind.