News: Adata HD650X – mehr Platz für XBox One Spiele

Konsolenbesitzer kennen es nur zu gut, die Spiele werden immer größer, immer wieder neue DLCs und der Datenspeicherplatz der internen Festplatte schwindet. Für XBox One Besitzer stellte Adata eine doch sehr interessante Option vor. Mit der Adata HD650X  können Spiele ausgelagert und gleichermaßen auf verschieden Xbox-One-Konsolen genutzt werden.Ein XBox One Spiel kann schon mal schnell 30-40GB Volumen betragen und dann kommen eventuell noch DLCs dazu. Was dem PC-User doch wenig stört, kann einem Konsolenbesitzer doch schon so manches Kopfzerbrechen bereiten. Mit einem internen Datenspeicher von 500 GB oder 1 TB ist die Kapazität schneller ausgeschöpft als gedacht und man muss überlegen, welches Game man auf kosten eines Anderen löscht.

Und genau diesem Problem hat sich Adata angenommen. Die Adata HD650X ist speziell zur Nutzung mit einer XBox One entwickelt worden und bietet mit 2 TB ausreichend zusätzlichen Speicherplatz. Spiele können auf die externe Festplatte ausgelagert werden und dank einer USB-3.0-Schnittstelle mit hoher Datenübertragung auch von dort aus problemlos gespielt werden. Eine weitere nette Möglichkeit bietet die HD650X noch zusätzlich. Die auf ihr gespeicherten Spiele könnt ihr auf jeder XBox One Konsole ausführen, solange ihr euch mit eurem XBox-Live-Account dort einwählt. Durch die 2 TB extra Speicherplatz wird XBox Live Gold sicherlich auch noch interessanter, um das ein oder andere Spiel aus der Liste monatlich kostenlosen Spiele zu installieren.

Auch beim Thema Transportsicherheit bietet die Adata HD650X einen soliden Rundumschutz. Verbaut ist die Festplatte in einem wasserdichten und stoßsicherem Gehäuse. Der Hersteller mit seiner mehr als 15 jährigen Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von externen Festplatten gibt 3 Jahre Garantie auf ihr Produkt. Was das Liefertermin und Preis der HD650x angeht, gibt es zu diesem Zeitpunkt leider noch keinerlei Informationen.