Der große Gamepad Test – damit spielst Du besser

Beim Gamepad Test haben wir verschiedene und aktuelle Gamepads getestet und haben für Dich den Testsieger herausgesucht. Beim Gamepad Test haben wir bekannte Controller wie den von Xbox One, Playstation 4 Controller oder den berühmten Torid von Speedlink getestet.

Gamepad Test – die besten Gamepads kaufen

Ein Sportsimulator am PC mit der Tastatur? Unvorstellbar, dass wissen wir alle. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden einen Gamepad Test durchzuführen. Ein Gamepad kann für so viel nützlich sein. Beim Gamepad Test haben wir Sportsimulationen wie Fifa 16 und NBA2k getestet. Selbstverständlich haben wir deutlich besser abgeschnitten als die Tastaturen Zocker. Dies liegt vor allem an einem: mit dem Gamepad hat man eine deutlich bessere Reaktionszeit.

Gamepad-TestPreis-prüfen

Eines der bekanntesten Modelle ist wohl der Xbox One Controller für den PC. Meiner Meinung nach, und auch bewiesen im Gamepad Test, hat dieser am PC die meisten Vorteile. Ein Xbox One Controller liegt von allen Controllern am besten in der Hand. Dies kann wohl jeder bezeugen, auch ein Playstation 4 Spieler wie ich es bin. Der Xbox One Controller bietet vor allem einen entscheidenden Vorteil im großen Gamepad Test: die einfache Anschlussmöglichkeit. Während man mit einem PS4 Controller wirkliche Schwierigkeiten hat diesen überhaupt mit dem PC zu verbinden. Das Ganze funktioniert über das mitgelieferte Kabel. Dabei handelt es sich um ein übliches USB Kabel, welches im Gamepad Test eine Länge von 2,80m aufwies. Alternativ lässt es sich auch einen passenden Stick dazu kaufen, damit man ohne Kabel spielen kann.

Vor einiger Zeit hatte ich dem Speedlink Torid erhalten, welchen ich auch sehr ausführlich getestet habe. Zufrieden war ich im großen und ganz schon, aber er fühlt sich leider auch deutlich minderwertiger an als die anderen Produkte. Dies liegt natürlich auch etwas am Preis, was man sich eingestehen sollte. Es ist klar, dass im Gamepad Test ein 25 Euro Controller mit einem 50 Euro Controller nicht gleich aufziehen kann – schön wäre es allerdings. Spielbar ist er dennoch alle male.

Playstation-4-Controller-Kaufen

Preis-prüfen

Der nächste Controller ist wohl der bekannteste Controller. Es handelt sich dabei um den Playstation 4 Gamepad. Im Gamepad Test hatte ich allerdings meine große Probleme mit dem Playstation 4 Controller. Vor allem das Problem mit dem Anschließen. Dazu werden verschiedene Programme benötigt, welche nicht richtig geprüft worden sind. Außerdem gibt es gar keine Einheitliche Lösung des Problems. Und falls Du’s dann doch mal geschafft hast, wirst Du auf folgendes Problem stoßen: das Spiel funktioniert nicht mit dem Playstation 4 Controller. Im Gamepad Test haben wir dieses Problem leider all zu oft gehabt!.

Fazit des großen Gamepad Test

Im großen und ganzen war der Sieger von vorneherein klar. Ich geb es ungern zu, auch nicht nach dem Gamepad Test, Xbox hat eine deutlich bessere Arbeit geleistet als Playstation 4. Meiner Meinung nach liegt dies auch etwas daran, dass Xbox natürlich vom Hause Microsoft kommt und deswegen einige Vorteile genießt. Dies haben wir bereits deutlich im Gamepad Test gesehen. Wer also ein ordentliches Spiel auf dem PC hinlegen möchte, der sollte sich auf jeden Fall einen Xbox Controller zulegen. Wem der Xbox One Controller zu teuer ist, der kann sich auch mal den Xbox 360 Controller ansehen – ein außerordentlich gutes Modell. Letztendlich lässt sich nach dem Gamepad Test nur die Vermutung bestätigen: Microsoft weiß am besten was mit Microsoft harmoniert.