Sportuhr – ist sie wirklich sinnvoll?

Nachfolgend nun ein Gastartikel von Sportuhren Test , indem Sie eine ausführliche Beschreibung von Sportuhren erhalten. Wieso Sie eine Sportuhr brauchen, was diese kann und für welche Sportarten man eine Sportuhr einsetzten kann.

Sportuhr – Warum braucht man eine?

Polar Radcomputer V650 - 7Wie Sie vermutlich schon richtig erraten haben, ist eine Sportuhr erst einmal nichts anderes als eine Uhr, die man genauso wie eine Armband Uhr am Handgelenk trägt.
Allerdings verfügen viele Sportuhren über weit aus mehr Funktionen als Ihre alltägliche Armbanduhr und sogar Ihr Smartphone.

Mit den meisten Smartphones können Sie zwar heutzutage auch schon sich Ihre Schrittzahl oder überwundene Höhenmeter anzeigen, aber das ist nur ein Bruchteil von dem, was die meisten Sportuhren Ihnen anzeigen können.

Die meisten Sportuhren verfügen nämlich nicht nur über einen Schrittzähler und einen Höhenmesser, sondern auch über Funktionen wie z.B. den Puls zu messen, Sie zu navigieren, ein Barometer, eingeplante Fitnessfunktionen, Wlan und noch vieles mehr!
Falls Sie sich eine Sportuhr zulegen möchten, mit der Sie auch Ihre Herzfrequenz messen können, fragen Sie sich als erstes erst einmal, ob Sie eine Uhr haben möchten, die Ihre Herzfrequenz über das Handgelenk messen kann, oder ob es Ihnen nichts ausmacht, einen sogenannten Brustgürtel zu tragen.
Dieser ist in den meisten Fällen zwar etwas genauer, allerdings unserer Ansicht ein wenig nervig.

Wozu ist eine Sportuhr nützlich?

TomTom Runner 2 Cardio + Musik (Hellblau) - 7Wie schon vorhin erwähnt, ist eine Sportuhr für viele Leute nützlich, die Ihren Körper beim Sport und gegebenenfalls auch Fortschritte Ihrer sportlichen Aktivitäten tracken möchten. So können Sie bei vielen verschiedenen Sportarten, wie zum Beispiel Laufen, Radfahren, Schwimmen, Bergsteigen, Golfen oder Tauschen, um Ihre Aktivitäten zu messen.

Welche Sportuhr für welche Sportarten?

Aus dem Grund, dass es so viele verschiedene Sportuhren und auch Funktionen gibt, ist es schwer zu sagen, welche Sportuhr für Sie die Richtige ist. Das ist pauschal leider gar nicht möglich.

Dennoch hier mal eine kurze Zusammenfassung, in welche Richtung man mit welcher Sportuhr gehen kann. Für eine ausführliche Sportuhren Test, besuchen Sie einfach unsere Webseite.
So finden Sie hier speziell zum Laufen die Garmin Forerunner oder auch die Sportuhren Suunto Ambit3 Serie. Diese beiden Serien sind unserer Meinung nach sehr gut fürr viele Läufer und Jogger geeignet.

Sollten Sie hingegen viele Sportarten ausüben wie zum Beispiel Laufen, Radfahren, Schwimmen und noch Bergsteigen, so ist die Garmin fenix 3 sehr empfehlenswert. Allerdings sollte man die Suunto Spartan auch nicht vernachlässigen!

Nachfolgend ein Video zu der Garmin fenix 3: