Die drei neuen Sony Xperia Z5 im Überblick

Seit September sind die Sony Xperia Z5 und Xperia Z5 Compact auf dem Markt. Pünktlich zum neuen James Bond Kinofilm kam jetzt auch das „Bond Smartphone“  Xperia Z5 Premium noch hinzu. Welche Unterschiede es bei den drei Modellen gibt haben wir für euch zusammen gefasst.

Es war Anfang 2013 als Sony die Z-Reihe ihrer Xperia Smartphones auf den Markt brachte. Und was schon damals das erste Xperia Z Model auszeichnete finden wir auch noch in den neusten Modellen wieder. Nach dem Z, Z1, Z2, Z3 und Z3+ ist nun die sechste Generation mit der Bezeichnung Sony Xperia Z5 auf dem Markt, warum es kein Z4 gibt bleibt wohl ein Geheimnis. Erstmals in der Modellgeschichte gibt es ein kleineres und ein größeres Modell das Xperia Z5, das Xperia Z5 Compact und das Xperia Z5 Premium.

Xperia-Z5-Premium_Chrom_005_DE-62a7f4c3144db3a865189a2480ce7644-605x428

Schon in der Werbung heißt es „Das Smartphone mit der weltweit besten Kamera„. Ist es das wirklich? In Anbetracht der Tatsache, dass Sony auch zu den führenden Digitalkameraherstellern der Welt gehört, ist dies nicht aus zuschließen. Um das wirklich von unserer Seite belegen zu können, fehlen uns die technischen Möglichkeiten.

Sony hat das Design überarbeitet, trotzdem bleibt das Xperia Z5 klar ein Mitglied der Z-Reihe. Etwas abgerundeter als die Vorgängermodelle, aber immer noch eine Art von flachen Quader. Auch von einem Wiedererkennungsmerkmal hat sich Sony verabschiedet. Der typische Power-Knopf ist verschwunden und machte einem Fingerabdrucksensor, der sich in die Seitenlinie einfügt platz. Das Glas auf der Rückseite ist jetzt matt, damit ist das Smartphone nicht mehr so anfällig gegen Fingerabdrücke.

Xperia Z5 Z5 Compact Z5 Premium
Displaydiagonale 5,2 Zoll 4,6 Zoll 5,5 Zoll
Auflösung 1920×1080 1280×720 3840×2160
425 ppi 320 ppi 800 ppi
RAM 3 GB 2 GB 3 GB
Prozessor Qualcomm Snapdragon 810 mit acht Rechenkernen (4×2 GHz + 4×1,5 GHz)
GPU Adreno 430 Adreno 430 Adreno 430
Speicher 32 GB 32 GB 32 GB
microSD bis 128 GB bis 128 GB bis 128 GB
Kamera 23 MP 23 MP 23 MP
Frontkamera 5,0 MP 5,0 MP 5,0 MP
Akku 2.900 mAh 2.700 mAh 3.700 mAh
Rahmen Metall Kunststoff Metall
Maße 146×72 mm 127×65 155×76
Dicke 7,5 mm 8,9 mm 7,8 mm
Gewicht 157 g 139 g 180 g
Gehäuse IP 65/68 IP 65/68 IP 65/68
Farben Gold, Grün,
Schwarz und Weiß
Gelb, Koralle,
Schwarz und Weiß
Chrom, Gold, Schwarz
Netze GSM, GPRS, UMTS, HSPA (3G), LTE (4G), LTE (*4G) Cat 6
Verbindungen aGPS, Bluetooth 4.1, DLNA, WiFi MIMO, MHL 3.0, NFC,
Fingerabdrucksensor, ANT+ Support für Sport, Fitness und Gesundheit
Preis (UVP) 699 Euro 549 Euro 799 Euro

Gehäuse IP65/68! Was ist damit gemeint? IP ist die Schutzart, welche die Eignung von elektrischen Betriebsmitteln (zum Beispiel Geräte, Leuchten und Installationsmaterial) für verschiedene Umgebungsbedingungen angibt und weißt zusätzlich den Schutz von Menschen gegen potentielle Gefährdung bei deren Benutzung auf. Mit der ersten Ziffer wird der Schutz gegen Fremdkörper und Berührung gekennzeichnet, die zweite Ziffer sagt etwas über den Schutz gegen Wasser aus. Die 6 bedeutet: Staubdicht. Die Ziffern 5 und 8 sagen aus, dass die Geräte darüber hinaus auch gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel und gegen dauerndes Untertauchen vollen Schutz bieten.

Die Kamera kann Videos in 4K aufnehmen aber nur das Xperia Z5 Premium kann diese auch in 4K wiedergeben. Das Model verfügt als einziges über 4K Display.

camera-grab-the-instant-desktop-07b8d3087ea045f196c3b3d0721ac50a Nur 0,03 Sek beträgt die Reaktionszeit des Autofocus der Kamera  und macht das Z5 zu einer perfekten Kamera für Momentaufnahmen. Durch die Touch-Aufnahme und die weite AF-Abdeckung musst du einfach nur das Display dort berühren, wo die Kamera den Fokus ausrichten soll, und das Motiv wird sofort aufgenommen.

Der Clear Image Zoom kombiniert die Leistungsfähigkeit der Sensoren von Sony mit der besten Bildverarbeitung. Ziehe das Bild auf dem Display mit deinen Fingern zusammen und zoome bis zu fünfmal näher heran. Deine Aufnahme gelingt klar, detailliert und rauschfrei. Mit dem Exmor RS CMOS-Sensor von Sony gelingen dir Fotos mit hoher Empfindlichkeit und wenig Bildrauschen. Die innovative Belichtungstechnologie und die fortschrittliche Verarbeitung ermöglichen die Aufnahme kleinster Details und klare Bilder – selbst bei schwachem Licht.

camera-touch-focus-capture-desktop-5775d513b4ba1c45602d82c2e6a885ab camera-smartphone-cameras-that-shine-desktop-d6124741cbe2ed422310dded91563f71 camera-get-5x-closer-desktop-mobile-5ac2483f5d32630dc068cb4bb7fccbfb

Das Z5 lässt sich mit der PS4 koppeln, um etwa Games auf dem Smartphone weiterzuspielen zu können. Die Software DSEE HX verbessert die Wiedergabe von MP3– oder AAC-Dateien, die Klangqualität beim Musikhören über Bluetooth wird mit dem LDAC-Codec aufgewertet, und die Klinkenbuchse unterstützt Headsets mit aktiver Geräuschunterdrückung.

Das Xperia Z5 bietet dir mit nur einem Mal Aufladen eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 2 Tagen. Hör dir noch mehr Musik an oder unterhalte dich tagelang. Sei einfach länger unterwegs ohne dir Gedanken zu machen. Und wenn du deinen Akku doch kurz aufladen musst, bist du mit der Schnelllade-Funktion des Xperia Z5 bereits nach nur 45 Minuten Aufladen für mehrere Stunden versorgt.