News: Destiny für PC – die Gerüchteküche brodelt

Destiny war offiziell nicht für den PC geplant, da das Entwickler-Team vollkommen ausgelastet war. Derzeitig unterstützt das Spiel, welches im September 2014 das Licht erblickte, die Plattformen Xbox 360, Xbox One, PS3 und Playstation 4.

Destiny

MMOGA-300x87

Die Art vom Spiel Destiny bringt eine eigentlich perfekte Voraussetzung für den PC – eine offene Welt und umfangreiche Multiplayer-Parts. Im Juni 2014 sagte der CEO von Activison selbst, dass sich eine PC-Version anbieten würde. Bungie hatte schon früher angedeutet, dass Destiny irgendwann auch für den PC kommen könnte. Die PC-Version wurde bislang allerdings regelmäßig verschoben, da man neben dem ausgelasteten Team die Kernerfahrung auf einer Plattform nicht in Gefahr bringen wollte. Seither herrschte jedoch Stille um eine PC-Version von Destiny. Vielleicht klärt uns ein Stellenausschreiben auf. Im Netz ist derzeitig ein Stellenausschreiben von Bungie zu finden, welches den PC-Spielern Hoffnung verleiht.

destiny

Bungie sucht nach Kompatiblitätstestern für einen auf den PC ausgelegten Titel. Die Hauptaufgabe der Kompatiblitätstester liegt darin,  viele verschiedene PC-Konfigurationen zu testen. Die Hoffnung auf Destiny für den PC liegt darin, dass offiziell kein neues Projekt neben einigen Erweiterungen und das für Destiny entwickelte Addon The Taken King geplant sind. Eine Rückmeldung auf Fragen gibt es von Seiten Bungie und Activsion nicht.